Fernab von Leistungsdruck und der Hektik des Alltags

Entspannung, Sport und eine Auszeit

Der ländliche Charme

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1. Geltungsbereich

1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienzimmern, Apartments und Ferienwohnungen zur Beherbergung (Beherbergungsvertrag) sowie alle für den Kunden erbrachten weiteren Leistungen und Lieferungen des Ferien & Wellnesspark Texas MV.

2. Die Unter- oder Weitervermietung der überlassenen Unterkünfte sowie deren Nutzung zu anderen als Beherbergungszwecken bedürfen der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung des Ferien & Wellnesspark Texas MV und können auch von der Zahlung einer zusätzlichen Vergütung abhängig gemacht werden.

3. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vertragspartners finden nur Anwendung, wenn dies vorher ausdrücklich in Textform vereinbart wurde.

4. Der Geltungsbereich erstreckt sich, soweit keine anderen Geschäftsbedingungen existieren, auch auf alle anderen Bereiche, wie u.a. Veranstaltungen, Schwimmbad & Wellness, Freizeitaktivitäten welche der Ferien & Wellnesspark Texas MV betreut.


§ 2. Begriffsdefinitionen

1. "Beherberger": Ist eine natürliche oder juristische Person, die Gäste gegen Entgelt beherbergt.

2. "Gast": Ist eine natürliche Person, die Beherbergung in Anspruch nimmt. Der Gast ist in der Regel zugleich Vertragspartner. Als Gast gelten auch jene Personen, die mit dem Vertragspartner anreisen (z.B. Familienmitglieder, Freunde, etc).

3. "Vertragspartner": Ist eine natürliche oder juristische Person des In- oder Auslandes, die als Gast oder für einen Gast einen Beherbergungsvertrag abschließt.

4. "Beherbergungsvertrag": Ist der zwischen dem Beherberger und dem Vertragspartner abgeschlossene Vertrag, dessen Inhalt in der Folge näher geregelt wird.


§ 3. Vertragsabschluss,-partner

1. Der Beherbergungsvertrag kommt durch die Annahme der Bestellung des Vertragspartner durch den Ferien & Wellnesspark Texas MV zustande. Macht der Ferien & Wellnesspark Texas MV dem Gast / Vertragspartner ein verbindliches Angebot, kommt der Vertrag durch die Annahme des Angebotes durch den Gast / Vertragspartner zustande. Sämtliche Abreden, Nebenabreden und Sonderwünsche bedürfen der Schriftform.

2. Telefonisch, schriftlich und durch E-Mail nimmt der Ferien & Wellnesspark Texas MV verbindliche Reservierungen vor. Auf die verbindliche Reservierung sendet der Ferien & Wellnesspark Texas MV eine Bestätigung. Elektronische Erklärungen gelten als zugegangen, wenn die Partei, für die sie bestimmt sind, diese unter gewöhnlichen Umständen abrufen kann und der Zugang zu den gegebenen Geschäftszeiten des Ferien & Wellnesspark Texas MV erfolgt.

3. Onlinebuchung: Ab März 2018 können Unterkünfte und Leistungen des Ferien & Wellnesspark Texas MV über die Webseite www.texasmv.de gebucht werden. Der Beherbergungsvertrag kommt mit der Bestätigung durch den Vertragspartner online zustande. Unterliegt die Buchung einem Irrtum (z.B. falsche Preisangaben) behält sich der Ferien & Wellnesspark Texas MV vor innerhalb von 24h nach Eingang der Onlinebuchung den Beherbergungsvertrag zu korrigieren. Erfolgt dies zum Nachteil des Vertragspartners, besteht die Möglichkeit, dass der Vertragspartner innerhalb von 48 h nach Bekanntgabe kostenfrei vom Vertrag zurücktreten kann.


§ 4. Leistungen, Preise, Zahlungen, Aufrechnung

1. Der Vertragspartner ist verpflichtet, die für die Überlassung der Unterkünfte und die von ihm in Anspruch genommenen weiteren Leistungen geltenden bzw. vereinbarten Preise des Ferien & Wellnesspark Texas MV zu zahlen. Die vereinbarten Preise verstehen sich einschließlich der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses geltenden Steuern und lokalen Abgaben. Nicht enthalten sind lokale Abgaben, die nach dem jeweiligen Kommunalrecht vom Gast selbst geschuldet sind, wie zum Beispiel Kurtaxe. Bei Änderungen der gesetzlichen Umsatzsteuer oder der Neueinführung, Änderung oder Abschaffung lokaler Abgaben auf den Leistungsgegenstand nach Vertragsschluss werden die Preise entsprechend angepasst.

2. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV kann seine Zustimmung zu einer vom Vertragspartner gewünschten nachträglichen Verringerung der Anzahl der gebuchten Unterkünfte, der Leistung oder der Aufenthaltsdauer des Vertragspartners davon abhängig machen, dass sich der Preis für die Unterkünfte oder für die sonstigen Leistungen erhöht.

3. Das vereinbarte Entgelt für die Überlassung der Unterkünfte und die vom Vertragspartner in Anspruch genommenen weiteren Leistungen sind spätestens bei der Abreise vor Ort an den Ferien & Wellnesspark Texas MV zu entrichten.

4. Wurde Zahlung auf Rechnung vereinbart, so hat die Zahlung – vorbehaltlich einer abweichenden Vereinbarung – binnen 7 Tagen ab Zugang der Rechnung ohne Abzug zu erfolgen.

5. Für jede Mahnung nach Verzugseintritt hat der Vertragspartner Mahnkosten in Höhe von 5 € an den Ferien & Wellnesspark Texas MV zu erstatten. Dem Ferien & Wellnesspark Texas MV bleibt der Nachweis und die Geltendmachung eines höheren Schadens vorbehalten.

6. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV ist berechtigt, bei Vertragsschluss oder danach unter Berücksichtigung der rechtlichen Bestimmungen für Pauschalreisen eine angemessene Vorauszahlung oder Sicherheitsleistungen zu verlangen. Die Höhe der Vorauszahlung und die Zahlungstermine können in Textform vereinbart werden.

7. In begründeten Fällen, z.B. bei Zahlungsrückstand des Vertragspartners oder Erweiterung des Vertragsumfanges, ist der Ferien & Wellnesspark Texas MV berechtigt, auch nach Vertragsschluss eine Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung oder eine Anhebung der im Vertrag bereits vereinbarten Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung zur vollen vereinbarten Vergütung zu verlangen.


§ 5. Beginn und Ende der Beherbergung

1. Der Vertragspartner hat das Recht, so der Ferien & Wellnesspark Texas MV keine andere Bezugszeit anbietet, die gemieteten Räume ab 15.00 Uhr des vereinbarten Tages ("Ankunftstag") zu beziehen.

2. Wird eine Unterkunft erstmalig vor 6.00 Uhr Früh in Anspruch genommen, so zählt die vorhergegangene Nacht als erste Übernachtung.

3. Die gemieteten Unterkünfte sind durch den Vertragspartner am Tag der Abreise bis 10.30 Uhr freizumachen. Eine spätere Abreise, kann in Ausnahmefällen nach Absprache erfolgen. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV ist berechtigt, einen weiteren Tag in Rechnung zu stellen, wenn die gemieteten Unterkünfte nicht fristgerecht freigemacht werden.


§ 6. Rücktritt durch den Vertragspartner (Abbestellung, Stornierung) / Nichtinanspruchnahme der Leistungen des Ferien & Wellnesspark Texas MV (No Show)

1. Falls der Vertragspartner bis 21.00 Uhr des vereinbarten Ankunftstages nicht erscheint, besteht keine Beherbergungspflicht, es sei denn, dass ein späterer Ankunftszeitpunkt vereinbart wurde.

2. Ein Rücktritt des Vertragspartners, von dem mit dem Ferien & Wellnesspark Texas MV geschlossenen Beherbergungsvertrag, ist nur möglich wenn ein Rücktrittsrecht im Vertrag ausdrücklich vereinbart wurde, ein gesetzliches Rücktrittsrecht besteht oder wenn der Ferien & Wellnesspark Texas MV der Vertragsaufhebung ausdrücklich zustimmt. Die Vereinbarung des Rücktrittsrechts sowie die etwaige Zustimmung zu einer Vertragsaufhebung sollen jeweils in Textform erfolgen.

3. Wurde ein Termin für die kostenfreie Ausübung des Rücktrittsrechts vereinbart, kann der Vertragspartner bis dahin vom Vertrag zurücktreten, ohne Zahlungs- oder Schadensersatzansprüche vom Ferien & Wellnesspark Texas MV auszulösen. Das Rücktrittsrecht des Vertragspartners erlischt, wenn er es nicht bis zum vereinbarten Termin gegenüber dem Ferien & Wellnesspark Texas MV in Textform, elektronisch, telefonisch oder persönlich ausübt.

4. Ist ein Rücktrittsrecht nicht vereinbart oder bereits erloschen, besteht auch kein gesetzliches Rücktrittsrecht und stimmt der Ferien & Wellnesspark Texas MV einer Vertragsaufhebung nicht zu, behält sich der Ferien & Wellnesspark Texas MV den Anspruch auf die vereinbarte Vergütung trotz Nichtinanspruchnahme der Leistung vor. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV hat die Einnahmen aus anderweitiger Vermietung von Unterkünften sowie die eingesparten Aufwendungen anzurechnen. Werden die Unterkünfte nicht anderweitig vermietet, kann der Ferien & Wellnesspark Texas MV die vertraglich vereinbarte Vergütung verlangen und den Abzug für ersparte Aufwendungen pauschalieren. Ihm steht der Nachweis frei, dass der vorgenannte Anspruch nicht oder nicht in der geforderten Höhe entstanden ist.

5. Bis spätestens 14 Tage vor dem vereinbarten Ankunftstag des Vertragspartners kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr durch einseitige Erklärung durch den Vertragspartner aufgelöst werden.

6. Außerhalb des in Absatz 5 festgelegten Zeitraums ist ein Rücktritt durch einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung folgender Stornogebühren möglich.
bis 14 Tage vor Ankunftstag = keine Stornogebühren
bis 7 Tage = 40%
bis 2 Tage = 70%
Am selben Tag / Nichterscheinen = 100%


§ 7. Verlängerung des Aufenthalts

1. Der Vertragspartner hat keinen Anspruch darauf, dass sein Aufenthalt verlängert wird. Kündigt der Vertragspartner seinen Wunsch auf Verlängerung des Aufenthalts rechtzeitig an, so kann der Ferien & Wellnesspark Texas MV der Verlängerung des Beherbergungsvertrages zustimmen. Den Ferien & Wellnesspark Texas MV trifft dazu keine Verpflichtung. Ist für die Verlängerung des Aufenthalts, eine Unterbringung in einer anderen Unterkunft nötig, welche einen höheren Übernachtungspreis hat, kann der Ferien & Wellnesspark Texas MV, sofern keine anderen Absprachen getätigt wurden, diesen vom Vertragspartner verlangen.

2. Kann der Vertragspartner am Tag der Abreise den Beherbergungsbetrieb nicht verlassen, weil durch unvorhersehbare außergewöhnliche Umstände (z.B. extremer Schneefall, Hochwasser etc.) sämtliche Abreisemöglichkeiten gesperrt oder nicht benutzbar sind, so wird der Beherbergungsvertrag für die Dauer der Unmöglichkeit der Abreise automatisch verlängert. Eine Reduktion des Entgelts für diese Zeit ist allenfalls nur dann möglich, wenn der Vertragspartner die angebotenen Leistungen des Beherbergungsbetriebs infolge der außergewöhnlichen Witterungsverhältnisse nicht zur Gänze nutzen kann. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV ist berechtigt mindestens jenes Entgelt zu begehren, das dem gewöhnlich verrechneten Preis in der Nebensaison entspricht.


§ 8. Beendigung des Beherbergungsvertrags – Vorzeitige Auflösung

1. Wurde der Beherbergungsvertrag auf bestimmte Zeit abgeschlossen, so endet er mit Zeitablauf.

2. Reist der Vertragspartner vorzeitig ab, so ist der Ferien & Wellnesspark Texas MV berechtigt, das volle vereinbarte Entgelt zu verlangen. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV wird in Abzug bringen, was er infolge der Nichtinanspruchnahme seines Leistungsangebots erspart oder was er durch anderweitige Vermietung der bestellten Räume erhalten hat. Eine Ersparnis liegt nur dann vor, wenn der Ferien & Wellnesspark Texas MV im Zeitpunkt der Nichtinanspruchnahme der vom Gast bestellten Räumlichkeiten vollständig ausgelastet ist und die Räumlichkeit aufgrund der Stornierung des Vertragspartners an weitere Gäste vermietet werden kann. Die Beweislast der Ersparnis trägt der Vertragspartner.

4. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV ist berechtigt, den Beherbergungsvertrag mit sofortiger Wirkung aus wichtigem Grund aufzulösen, insbesondere wenn der Vertragspartner bzw. der Gast
a) von den Räumlichkeiten einen erheblichen nachteiligen Gebrauch macht oder durch sein rücksichtsloses, anstößiges oder sonst grob ungehöriges Verhalten den übrigen Gästen, dem Eigentümer, dessen Mitarbeiter oder den im Beherbergungsbetrieb wohnenden Dritten gegenüber das Zusammenwohnen verleidet oder sich gegenüber diesen Personen einer mit Strafe bedrohten Handlung gegen das Eigentum, die Sittlichkeit oder die körperliche Sicherheit schuldig macht;
b) von einer ansteckenden Krankheit oder eine Krankheit, die über die Beherbergungsdauer hinausgeht, befallen wird oder sonst pflegebedürftig wird;
c) die vorgelegten Rechnungen bei Fälligkeit innerhalb einer zumutbar gesetzten Frist (7 Tage) nicht bezahlt.

5. Wenn die Vertragserfüllung durch ein als höhere Gewalt zu wertendes Ereignis (z.B Elementarereignisse, Streik, Aussperrung, behördliche Verfügungen etc.) unmöglich wird, kann der Ferien & Wellnesspark Texas MV den Beherbergungsvertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist auflösen, sofern der Vertrag nicht bereits nach dem Gesetzt als aufgelöst gilt, oder der Ferien & Wellnesspark Texas MV von seiner Beherbergungspflicht befreit ist. Etwaige Ansprüche auf u.a. Schadensersatz des Vertragspartners sind ausgeschlossen.


§ 9. Bereitstellung einer Ersatzunterkunft

1. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV kann dem Vertragspartner bzw. den Gästen eine adäquate Ersatzunterkunft (gleicher oder höherer Qualität) zur Verfügung stellen, wenn dies dem Vertragspartner zumutbar ist, besonders wenn die Abweichung geringfügig und sachlich gerechtfertigt ist.

2. Eine sachliche Rechtfertigung ist beispielsweise dann gegeben, wenn die Unterkunft bzw. die Unterkünfte unbenutzbar geworden sind, bereits einquartierte Gäste ihren Aufenthalt verlängern, eine Überbuchung vorliegt oder sonstige wichtige betriebliche Maßnahmen diesen Schritt bedingen.

3. Die Ersatzunterkunft kann auch in einen anderen Beherbergungsbetrieb der Region liegen. Angebotene Leistungen seitens des Ferien & Wellnesspark Texas MV können trotzdem, sofern im Beherbergungsvertrag vereinbart, weiterhin genutzt werden.

4. Anfallende Mehraufwendungen für das Ersatzquartier gehen auf Kosten des Ferien & Wellnesspark Texas MV.


§ 10. Tierhaltung

1. Tiere dürfen nur nach vorheriger Zustimmung des Ferien & Wellnesspark Texas MV und allenfalls gegen eine besondere Vergütung in den Beherbergungsbetrieb gebracht werden.

2. Der Vertragspartner, der ein Tier mitnimmt, ist verpflichtet, dieses Tier während seines Aufenthaltes ordnungsgemäß zu verwahren bzw. zu beaufsichtigen oder dieses auf seine Kosten durch geeignete Dritte verwahren bzw. beaufsichtigen zu lassen.

3 Der Vertragspartner bzw. Gast, der ein Tier mitnimmt, hat über eine entsprechende Tier – Haftpflichtversicherung bzw. eine Privat – Haftpflichtversicherung, die auch mögliche durch Tiere verursachte Schäden deckt, zu verfügen. Der Nachweis der entsprechenden Versicherung ist über Aufforderung des Ferien & Wellnesspark Texas MV zu erbringen.

4. Alle Tiere die ein Vertragspartner bzw. Gast mitnimmt, müssen über die vom Gesetzgeber vorgegebenen Dokumente (u.a. Impfpass, Chip) verfügen und sind auf Verlangen beim Ferien & Wellnesspark Texas MV vorzulegen.

5. Der Vertragspartner bzw. sein Versicherer haften dem Ferien & Wellnesspark Texas MV für Schäden, den mitgebrachte Tiere anrichten. Der Schaden umfasst insbesondere durch jene Ersatzleistungen des Ferien & Wellnesspark Texas MV, die der Ferienpark gegenüber Dritten zu erbringen hat.

6. Im Restaurant- & Wellnessbereich dürfen sich Tiere grundlegend nicht aufhalten.


§ 11. Rechte des Vertragspartners

1. Durch den Abschluss eines Beherbergungsvertrages erwirbt der Vertragspartner das Recht auf den üblichen Gebrauch der gemieteten Unterkünfte, der Einrichtungen des Ferien & Wellnesspark Texas MV, die üblicher Weise und ohne besondere Bedingungen den Gästen zur Benutzung zugänglich sind und mit denen sorgfältig umzugehen ist.


§ 12. Pflichten des Vertragspartners

1. Der Vertragspartner ist verpflichtet, spätestens zum Zeitpunkt der Abreise das vereinbarte Entgelt sowie etwaige Mehrbeträge, die auf Grund gesonderter Leistungsinanspruchnahme durch ihn und / oder die ihn begleitenden Gästen entstanden sind zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer zu bezahlen.

2. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV ist nicht verpflichtet, Fremdwährungen zu akzeptieren. Akzeptiert der Ferien & Wellnesspark Texas MV Fremdwährungen, werden diese nach Tunlichkeit zum Tageskurs in Zahlung genommen. Sollte der Ferien & Wellnesspark Texas MV Fremdwährungen oder bargeldlose Zahlungsmittel akzeptieren, so trägt der Vertragspartner alle damit zusammenhängenden Kosten, etwa Erkundigungen bei Kreditkartenunternehmungen, Telegramme usw.

3. Gäste sind verpflichtet, die im Ferien & Wellnesspark Texas MV geltenden Regeln (u.a. Hausordnung, Schwimmbadordnung etc.) einzuhalten. Den Aufforderungen und Anweisungen der Mitarbeiter im Ferien & Wellnesspark Texas MV ist Folge zu leisten.

4. Die Unterkünfte im Ferien & Wellnesspark Texas MV sind vom Gast selbst sauber zu halten. Eine Endreinigung ist im Entgelt enthalten. Leichte Arbeiten wie Abwaschen von Geschirr, Mülleimer leeren und den Müllsack in die dafür vorgesehenen Behälter entsorgen, ist vom Gast selbst zu erledigen.

5. Der Vertragspartner haftet dem Ferien & Wellnesspark Texas MV gegenüber für jeden Schaden, den er oder der Gast oder sonstige Personen, die mit Wissen oder Willen des Vertragspartners Leistungen des Ferien & Wellnesspark Texas MV entgegennehmen, verursachen.

6. Das Rauchen ist in allen Unterkünften und in den öffentlichen Räumen des Ferien & Wellnesspark Texas MV untersagt. Sollte durch den Vertragspartner bzw. Gast doch auf den Unterkünften geraucht werden, behält sich der Ferien & Wellnesspark Texas MV vor, einen gesonderten Betrag für die gründliche Reinigung der gesamten Unterkunft zu verlangen und auch sonstige Folgeschäden (u.a. Austausch und Neuanschaffung des Inventars, entgangene Mieteinnahmen etc.) geltend zu machen.


§ 13. Rechte des Ferien & Wellnesspark Texas MV

1. Verweigert der Vertragspartner die Bezahlung des vereinbarten Entgelts oder ist er damit im Rückstand, so steht dem Ferien & Wellnesspark Texas MV das gesetzliche Zurückbehaltungsrecht sowie das gesetzliche Pfandrecht an den vom Vertragspartner bzw. dem vom Gast eingebrachten Sachen zu. Dieses Zurückbehaltungs- oder Pfandrecht steht dem Ferien & Wellnesspark Texas MV, zur Sicherung seiner Forderungen aus dem Beherbergungsvertrages, insbesondere für Verpflegung, sonstiger Auslagen, die für den Vertragspartner gemacht wurden und für allfällige Ersatzansprüche jeglicher Art zu.

2. Dem Ferien & Wellnesspark Texas MV steht das Recht auf jederzeitige Abrechnung bzw. Zwischenabrechnung seiner Leistung zu.

3. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV behält sich das Recht vor, z.B. bei geschlossenen Veranstaltungen, Großveranstaltungen (aber nicht darauf beschränkt), Teile des Geländes zu schließen, ohne dass hierdurch ein Anspruch auf Schadensersatz entsteht.


§ 14. Pflichten des Ferien & Wellnesspark Texas MV

1. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV ist verpflichtet, die vereinbarten Leistungen in einem, seinem Standard entsprechenden, Umfang zu erbringen.


§ 15. Haftung des Ferien & Wellnesspark Texas MV

1. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV haftet für von ihm zu vertretende Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Weiterhin haftet der Ferien & Wellnesspark Texas MV für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen und Schäden die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung von vertragstypischen Pflichten beruhen. Vertragstypische Pflichten sind solche Pflichten, die die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Erfüllung der Kunde vertrauen darf. Einer Pflichtverletzung des Ferien & Wellnesspark Texas MV steht die eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen gleich. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind, soweit in dieser Klausel nicht anderweitig geregelt, ausgeschlossen. Sollten Störungen oder Mängel an den Leistungen des Ferien & Wellnesspark Texas MV auftreten, wird der Ferien & Wellnesspark Texas MV bei Kenntnis oder auf unverzügliche Rüge des Vertragspartners bemüht sein, für Abhilfe zu sorgen. Der Kunde ist verpflichtet, das ihm Zumutbare beizutragen, um die Störung zu beheben und einen möglichen Schaden gering zu halten. Im Übrigen ist der Vertragspartner verpflichtet, dem Ferien & Wellnesspark Texas MV rechtzeitig auf die Möglichkeit der Entstehung eines außergewöhnlich hohen Schadens hinzuweisen.

2. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV haftet für die vom Vertragspartner eingebrachten Sachen. Die Haftung des Ferien & Wellnesspark Texas MV ist nur dann gegeben, wenn die Sachen dem Ferien & Wellnesspark Texas MV oder den vom Ferien & Wellnesspark befugten Leuten übergeben oder an einen von diesen angewiesenen oder hierzu bestimmten Ort gebracht worden sind. Sofern dem Ferien & Wellnesspark Texas MV der Beweis nicht gelingt, haftet der Ferien & Wellnesspark Texas MV für sein eigenes Verschulden oder das Verschulden seiner Leute sowie der aus- und eingehenden Personen. Kommt der Vertragspartner oder der Gast der Aufforderung des Ferien & Wellnesspark Texas MV seinen Sachen an einen besonderen Aufbewahrungsort zu hinterlegen nicht unverzüglich nach, ist der Ferien & Wellnesspark Texas MV aus jeglicher Haftung befreit.

3. Die Haftung des Ferien & Wellnesspark Texas MV ist für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Ist der Vertragspartner ein Unternehmer wird die Haftung auch für grobe Fahrlässigkeit ausgeschlossen. In diesem Fall trägt der Vertragspartner die Beweislast für das Vorliegen des Verschuldens. Folgeschäden oder indirekte Schäden sowie entgangene Gewinne werden keinesfalls ersetzt. 4. Für Kostbarkeiten, Geld und Wertpapiere haftet der Ferien & Wellnesspark Texas MV nur bis zum Betrag von derzeit 550,00 €. Der Ferien & Wellnesspark Texas MV haftet für einen darüber hinausgehenden Schaden nur in dem Fall, dass er diese Sachen in Kenntnis Ihrer Beschaffenheit zur Aufbewahrung übernommen hat oder in dem Fall, dass der Schaden von ihm selbst oder seiner Leute verschuldet wurde.

5. Die Verwahrung von Kostbarkeiten, Geld und Wertpapieren kann der Ferien & Wellnesspark Texas MV ablehnen, wenn es sich um wesentlich wertvollere Gegenstände handelt, als Gäste des betreffenden Beherbergungsbetriebes gewöhnlich in Verwahrung geben.

6. In jedem Fall der übernommenen Aufbewahrung ist die Haftung ausgeschlossen, wenn der Vertragspartner und / oder Gast den eingetretenen Schaden ab Kenntnis nicht unverzüglich dem Ferien & Wellnesspark Texas MV anzeigt. Überdies sind diese Ansprüche innerhalb von drei Jahren ab Kenntnis oder möglicher Kenntnis durch den Vertragspartner bzw. Gast gerichtlich geltend zu machen; sonst ist das Recht erloschen.


§ 16. Fotoaufnahmen

1. Für Marketingzwecke können auf dem Gelände des Ferien & Wellnesspark Texas MV Foto- und Filmaufnahmen durchgeführt werden. Vertragspartner bzw. Gäste, welche nicht fotografiert oder gefilmt werden möchten, können dies an der Rezeption mitteilen. An den Bildern des Ferien & Wellnesspark Texas MV können keine Rechte erlangt werden.


§ 17. Schlussbestimmungen

1. Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages oder dieser Geschäftsbedingungen erfolgen in Textform. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Vertragspartner sind unwirksam.

2. Erfüllungsort ist der Ort, an dem der Beherbergungsbetrieb gelegen ist.

3. Gerichtsstand ist Ludwiglust.

4. Es gilt deutsches Recht. Die Anwendung des UN – Kaufrechts und des Kollisionsrechts ist ausgeschlossen.

5. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.